Tablett DIY - schwarz weiß Malerei

Hallöchen meine Lieben,

na, ihr habt dieses Mal ja richtig losgelegt :D. So viele von euch haben mir geschrieben und gefragt, wo ich dieses Tablett gekauft habe - ihr schmeichelt mir *rotwerd*, aber es ist tatsächlich ein DIY, und noch dazu ein super einfaches ;)!
Weil es euch aber anscheinend so gut gefallen, gibt es jetzt einen kleinen Post darüber - ihr werdet sehen, es ist ganz einfach nachzumachen und ein echter Hingucker :)!

Also, schnappt euch einfach ein altes Tablett oder besorgt euch irgendwo ein günstiges - gibt es wirklich in jedem Dekoladen, und es muss ja kein schönes sein ;). Den Rand habe ich schwarz gestrichen. Mein Tablett ist aus Holz, also habe ich ganz normalen Holzlack benutzt. Je nach Material nehmt ihr wahrscheinlich am besten Acrylfarbe oder ähnliches. 
Den Boden des Tabletts habe ich mit selbstklebender Folie ausgelegt. In meinem schwarz-weiß-Rausch habe ich zu Weiß (matt) gegriffen. Kurz hatte ich auch überlegt, ein schön gemustertes Geschenkpapier zu verwenden - der unschlagbare Vorteil der Folie ist jedoch: sie ist wasserabweisend und problemlos abwaschbar. Also, damit seid ihr wirklich bestens bedient!
Aus schwarzer Folie (ebenfalls selbstklebend, ebenfalls matt) habe ich dann noch ein Kreuz ausgeschnitten und einfach aufgeklebt. Und schon war das gute Stück fertig. 


 
Also, ihr seht, wirklich ein ganz einfaches DIY! Aber die einfachsten Ideen sind doch oft die besten, oder ;)? Und abgesehen davon ist das Tablett nicht nur ein wunderbarer Helfer beim Frühstück im Bett, sondern dient an die Wand gelehnt auch gleich als chice Deko (natürlich ganz im schwarz-weiß-Trend ;)). 






Für die Teelichter habe ich übrigens zu einem altbewährten Bloggertrick gegriffen und große Teelichter (Depot) mit Maskingtape umwickelt...jaja, die kleinen Dinge im Leben und so :D.
So, das war's für heute :). Danke nochmal für euer Feedback und das große Interesse...ich freue mich immer so sehr, wenn euch meine Ideen gefallen! Macht es gut, ihr Schätze :*!


 

Kommentare:

  1. Zwar sehr einfach gemacht, aber es sieht echt klasse aus! Das X erinnert mich immer total an das X auf dem Cover vom Album von Ed Sheeran...

    theelefantastic.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist wirklich ein totales easy-peasy DIY :D ich wollte es eigentlich gar nicht als eignene Post vorstellen, aber dann kamen so viele liebe Nachfragen :). Danke für dein Lob :* An Ed Sheeran hatte ich noch gar nicht gedacht, stimmt :D!
      Viele Grüße,
      Miriam

      Löschen
  2. Das sieht so super schön aus! :) Richtig simpel und trotzdem ein richtiger Hingucker, das trifft voll meinen Geschmack :)

    Love,
    Christina ♥
    cinapeh.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht echt toll aus! Besonders die Teelichter gefallen mir mega gut :)
    Alles Liebe
    Sina <3

    vanillacream1.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sina,
      danke für dein Lob :)! Die Teelichter habe ich hier auch gerade an, mache mir einen ganz gemütlichen Abend ;). Die sind aber auch so schön einfach zu basteln, oder? Maskingtape ist halt so ein Alleskönner :)!
      Liebe Grüße,
      Miriam

      Löschen
  4. Total schön! Lässt sich super an jedem langweiligen Sonntag-Nachmittag umsetzen :)

    Liebst,
    Steffi von the Curious Girl

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde das Tablett ist so so schön!
    Du hast immer so tolle Ideen. <3
    Bei mir läuft übrigens gerade eine Blogvorstellung und ich würde mich sehr, sehr freuen, wenn du mitmachen würdest!♥
    Liebe Grüße, Erika
    erikaloove.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Erika :)! Bei dir schau ich natürlich gleich mal vorbei :).
      Liebe Grüße,
      Miriam

      Löschen