Mustergültig! Geschirr mit mutigen Mustern!


Der aktuelle Mustertrend geht auch an mir nicht spurlos vorüber - seit ein paar Tagen tummeln sich einige nicht so ganz unauffällige neue Gäste an meinem Frühstücksstisch.
Geschirr in auffälligen Mustern erscheint auf den ersten Blick zunächst oft zu aufdringlich - aber bei genauerem Hinsehen bietet es eine Menge Potential! Besonders in Kombination mit schlichter, weißer restlichen Deko entfaltet sich die ganze Wirkung...aber seht selbst!

Meine Schwester ist gerade zu Besuch und anlässlich dessen haben wir einen wunderbaren Morgen mit Brunchen verbracht. Ich möchte die Gelegenheit kurz nutzen und euch meine neueste Errungenschaft präsentieren: Als ich es im Laden gesehen hab MUSSTE ich es einfach haben - ist es nicht zum Verlieben schön?

Nachdem ich es jetzt zum ersten Mal auf dem Tisch hatte sind auch die letzten Zweifel vergessen - mich hat der Trend zu Streifen, Punkten & Co. fest im Griff. Ich empfehle euch allerdings eine weiße Tischdecke und zurückhaltende Restdeko - ansonsten könnte das eventuell doch zu viel des Guten sein, besonders am frühen Morgen ;).

Teller und große Tassen: Butlers
Kleine Tassen: IKEA

Da in Zukunft einige kleinere und größere Feste anstehen bin ich gerade sehr im Tischdeko-Fieber...ihr könnt euch schonmal auf nächste Woche freuen, da zeige ich euch ein paar wunderbare herbstliche Ideen diesbezüglich :)!


Habt noch einen schönen Tag :)!











Kommentare:

  1. Ich liebe dieses Geschirr! Ich war gestern bei Ikea und habe gefühlte Stunden überlegt, ob ich mir die Tassen mitnehmen soll ^^ Jetzt denke ich mir, ich hätte sie kaufen sollen :)
    Liebe Grüße, Maike

    http://passion-pictures-and-philosophy.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hol sie dir doch noch - ich bin jedenfalls ganz verliebt in sie und würde sie sofort wieder kaufen :D!
      Viele Grüße :*
      Miriam

      Löschen
  2. Süße Fotos :) Ich hab auch viel gemustertes Geschirr, finde das macht einfach gute Laune :)
    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich tolle Ideen und schöne Fotos - aus diesem Grund habe ich Dich und Deinen Blog für den "Liebster Award" nominiert. Das ist eine super Aktion um Newcomer-Blogs einem größeren Kreis vorzustellen. Mach mit! Die Anleitung findest Du auf meinem Blog http://birgitd.wordpress.com
    Liebe Grüße ♥ Birgit ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Birgit,
      vielen Dank für die Nominierung :)!! Ich freue mich sehr und werde natürlich in den nächsten Tagen gleich mitmachen :)! Dein Blog gefällt mir jedenfalls sehr gut!
      Viele Grüße:*

      Löschen
  4. Ach ich bin ja auch ganz groß im schwarz-weiß-Denken.
    Mein Herz gehört den Design-Letters. Sei es Becher, Teller oder Schüssel, die Kollektion ist einfach zauberhaft. Beim Schweden habe ich die streifenteller auch schon gesehen. Mir ist das Material aber ehrlich gesagt für den Gebrauch zu wuchtig. Sie sehen entzückend aus, aber irgendwie finde ich sie unpraktisch.. Nichts desto trotz hast du eine wunderschöne Brunchtafel gestaltet und es hat bestimmt allen geschmeckt :)
    Liebste Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Stefanie :),
      schön, dass dir meine Brunchtafel gefällt :). Hachja, die Design-Letters finde ich auch so super...ich bin da genau wie du im schwarz-weiß-Fieber :).
      Das Material ist natürlich immer Geschmackssache - aber ich habe die Teller zB von Butlers und die kommen mir tatsächlich nicht ganz so schwer und wuchtig vor wie die beim Schweden ;) vielleicht wirst du ja dort fündig :).
      Viele Grüße :*
      Miriam

      Löschen
  5. Das Geschirr sieht wirklich gut aus :).
    Mal was anderes als das eintönige Weiß.

    Liebsten Gruß Bella♥
    vom http://mode-de-vie-blog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,
    dein Blog gefällt mir sehr gut, besonders deine vielen originellen DIY Ideen!
    Ganz verliebt war ich auch in deinen Kerzenständer, mir war ja das Original auch zu teuer, nun weiß ich was ich machen kann :-)
    Ich bin, seit kurzem erst (mag sein der nahende Herbst tut sein Werk ;-) im schwarz/weiß/grau Wahn ...
    ich freue mich auf ganz ganz viele neue Posts von dir,
    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  7. Super Geschirr, die breiten Streifen machen sich sehr gut! Und danke für den Roomblushtipp - da werde ich jetzt mal stöbern gehen.
    Hab's fein
    Elisabeth

    AntwortenLöschen